Drei Fallstricke bei der IT-Sicherheit und wie man sie vermeidet

composite of hands using smartphone with padlock background

Einführung

Initiativen zur Verbesserung der IT-Sicherheit erweisen sich oft als wirkungslos. Die Gründe hierfür lassen sich anhand von drei Fallstricken veranschaulichen: eine einseitige Wahrnehmung der Bedrohung, die Umsetzung von Initiativen mit einer starren Definition von Sicherheit sowie die Herabstufung der IT-Sicherheit auf eine schlichte Funktion im Unternehmen.

In diesem Whitepaper wird ein von SolarWinds entwickeltes IT-Sicherheits- Framework vorgestellt, das diese drei Fallstricke beseitigen soll. In diesem Zusammenhang kommt SolarWinds® Access Rights Manager (ARM) ins Spiel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *